Veggi Chili

Chili ist irgendwie Soulfood. Gerade in der kühleren Jahreszeit wärmen Ingwer und Chili von Innen. Man kann es nach seinen eigenen Vorlieben zusammenstellen, in diesem Fall ist es vegetarisch mit dem „Faschierten“ von Hermann.

Zutaten für 2 Portionen:
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 dünne Scheiben Ingwer
1 roter Spitzpaprika
4 mittelgroße Champignons
1 Selleriestange
1 Chili
1 kleine Dose rote Bohnen
1 kleine Dose Mais
1 Pkg.“Hermann“-Faschiertes
1 EL Tomatenmark
150 ml passierte Tomaten
Salz, Pfeffer
Korianderkörner, Schwarzkümmel
Olivenöl
Koriandergrün

Zubereitung:
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer klein schneiden und in Olivenöl anschwitzen.
Stangensellerie und Champignons dünn-blättrig schneiden, Paprika in kleine Würfel und alles mitrösten. 1 EL Tomatenmark hinzufügen und kurz mitbraten.
Mit passierten Tomaten aufgießen, Chiliringe und „Hermann“-Faschiertes dazugeben und Flüssigkeit korrigieren. Mit Salz, Pfeffer und geriebenen Koriander und Schwarzkümmel würzen.
5 Minuten köcheln, dann Bohnen und Mais zufügen.
Nach weiteren 15 Minuten gehackte Korianderblätter darunter mischen und mit Brot/Weißbrot servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s