Vietnamesischer Rindfleischsalat

Diese asiatische Variante ist wahrscheinlich die eleganteste Art Rindfleischsalat zu servieren. Scharf, süß, salzig, sauer, crunchy – alle Sinne werden angesprochen!

Zutaten
500 g Bio-Rinderfilet
2 handvoll Erdnüsse ungesalzen
1 roter Spitzpaprika
1 reife Mango
1 große Zwiebel
4 Zehen Knoblauch
1 Frühlingszwiebel
ein walnußgroßes Stück Ingwer
2 Stangen Zitronengras
1 Limette
2 Thai-Chilischoten
Sojasauce
2 EL geröstetes Sojaöl
1 Bund Koriander
Salz, Pfeffer

Zubereitung
Ingwer, Zitronengras und Chilis klein schneiden, Frühlingszwiebel in breite Ringe, Paprika in dünne Streifen schneiden, Korianderblätter klein hacken.
Mango schälen, Fruchtfleisch in kleine Würfel zerteilen.
Erdnüsse in Öl braun rösten, herausnehmen. Zwiebel in Ringe, Knoblauch blättrig schneiden und beides im gleichen Öl scharf bräunen, herausnehmen und auf einer Küchenrolle abtropfen lassen.

Filet in breite Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und medium grillen. Die Steaks in Streifen schneiden und mit den restlichen Zutaten vermischen. Mit dem Saft der Limette, dem Sojaöl und der Sojasauce marinieren. In kleinen Schüsseln lauwarm servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s